Maxe - Artikelarchiv


Auswahl:
2014

Dezember
2015

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2016

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2017

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2018

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2019

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2020

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2021

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2022

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2023

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2024

Januar
Februar
März
April
Mai

Übersicht


Jahr 2024


Februar
21.02.2024 - Wachsen bedeutet VerÀnderung
Wachsen bedeutet VerÀnderung Individuelle Wege und ein lebendiges Miteinander fördern maxe. Im Brandenburgischen Viertel gibt es ein neues Angebot. In dem Projekt »Gemeinsam wachsen!« geht es darum, Menschen aus dem Kiez beim Einstieg oder Wiedereinstieg in den 1. oder 2. Arbeitsmarkt sowie bei der beruflichen Orientierung zu unters ...


13.02.2024 - Malworkshop mit Max!
Malworkshop mit Max! Genossenschafts-Vereinshaus in der Havellandstraße 15 maxe. Christoff GĂ€bler vom Hebewerk e.V. im Vereinshaus der Wohnungsgenossenschaft 1893 in der Havellandstraße 15 - kurz H15 genannt - hat ĂŒber die ditnetz-eMail-Liste mitgeteilt, daß im »Malworkshop mit Max« am 17. Februar (noch) zwei PlĂ€tze frei (geworden) ...


11.02.2024 - BĂŒcherboXX wird erneuert
maxe. Im November war die BĂŒcherboXX im Einkaufszentrum »Heidewald« abgebaut worden. Sie zog nach Berlin um dort am Gleisdreieck aufgestellt zu werden. Anfang des Jahres hatte der Sprecherrat im Brandenburgischen Viertel noch einmal einer VerlĂ€ngerung des Mietvertrages mit dem Berliner »Institut fĂŒr Nachhaltigkeit in Bildung, Arbeit und ...


01.02.2024 - Streik im Öffentlichen Nahverkehr
maxe. FĂŒr Freitag, den 2. Februar, hat die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) zu einem ganztĂ€gigen Streik im öffentlichen Nahverkehr aufgerufen. Auch die BeschĂ€ftigten der Barnimer Busgesellschaft wurden aufgerufen, sich an dem bundesweiten Warnstreik zu beteiligen. Der Streik soll mit der FrĂŒhschicht beginnen. Sehr wahrschein ...





© 2014 bis 2024 MAXE - Kiezmagazin für das Brandenburgische Viertel