Maxe - Artikelarchiv


Auswahl:
2014

Dezember
2015

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2016

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2017

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2018

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2019

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2020

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2021

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2022

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2023

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2024

Januar
Februar
März
April
Mai

Übersicht


Jahr 2018


Juni
17.06.2018 - Freie Fahrt in der Fritz-Weineck-Straße
Freie Fahrt in Finow-Ost maxe. Im benachbarten Stadtteil Finow-Ost kehrt wieder ein St√ľck Normalit√§t ein: Die Fritz-Weineck-Stra√üe ist in Richtung Kopernikusring wieder durchg√§ngig befahrbar. Vom √∂stlichen Ende dieser wichtigen Sammelstra√üe bis zum Finower Gymnasium wurde die Fahrbahn grunderneuert, verbreitert und mit neuen Geh ...


15.06.2018 - Zonenboys und HVB kooperieren
Seit September 2017 verhandelten Eberswaldes Beachhandballer, die Zonenboys Eberswalde e.V., mit dem Handballverband Brandenburg (HVB) bez√ľglich einer m√∂glichen Kooperation zwischen dem Verband und dem Beachhandballverein. Mit dem Stichtag des 01.06.2018 ist diese Kooperation nun beidseitig best√§tigt. Die Verhandlungen wurden hie ...


09.06.2018 - Hartz-IV-Empf√§nger fordern: Mehr Kondome f√ľr Gr√ľnen-Politiker!
Hartz-IV-Empf√§nger fordern: Mehr Kondome f√ľr Gr√ľnen-Politiker! maxe. Nachdem die Gr√ľnen im Bundestag sich f√ľr eine st√§rkere Geburtenkontrolle bei bestimmten Bev√∂lkerungsgruppen einsetzen (siehe Frankfurter Allgemeine Zeitung), regt sich in weiten Kreisen der √§rmeren Bev√∂lkerung Widerstand: "Wir brauchen keine Ungleichbehand ...


02.06.2018 - Neues Quartiersmanagement
Wir, das sind Patricia Berndt und Ute Truttmann von der S.T.E.R.N. Gesellschaft der behutsamen Stadterneuerung mbH. Wir sind von der Stadt Eberswalde zur Durchf√ľhrung des Quartiersmanagements von Mai 2018 bis September 2019 beauftragt worden. In dieser Zeit m√∂chten wir gerne auf die Erfolge, insbesondere der vergangenen 1,5 Jahre aufbauen ...





© 2014 bis 2024 MAXE - Kiezmagazin für das Brandenburgische Viertel