Kiezmagazin für das Brandenburgische Viertel
in Eberswalde
Kontakt zur ...

Archive: gedruckte Ausgaben

Online-Artikelarchiv

Notiert

Mi, 19.6., 11 Uhr gastiert zur Hellen Stunde mit Kultur auf dem Potsdamer Platz mit Pugsley Buzzard & Micha Maass (Foto) ein deutsch-australisches Blues Duo. Pugsley Buzzard ist Musiker, Schauspieler, Fernsehkoch und liebenswerter Grizzly mit Hut, eine Mischung aus Doctor John und Tom Waits. Mit seinem Barrelhouse Piano Stil und seiner ungewöhnlich rauchigen Stimme tanzt er mit seinem New Orleans Sound durch Raum und Zeit. Micha Maass wiederum ist als Schlagzeuger in seiner Kategorie häufiger Gewinner des German Blues Award.



Livestream der aktuellen Stadtverordnetenversammlung.

Nachbarschaftstreff im Bonhoefferhaus:
»Erzählt von eurem Leben!«

maxe. Am Sonntag, dem 28. April, lädt das Team vom Dietrich-Bonhoeffer-Haus (Potsdamer Allee 35) zum Nachbarschaftstreff ein.

»Kommt und erzählt von eurem Leben«, heißt es in der Einladung. »Ob vor der Wende, nach der Wende, mit oder ohne Fluchtgeschichte, mit oder ohne Hobby, mit oder ohne Kinder. Wir wollen essen, fragen, zuhören, antworten und verstehen.
Wir interessieren uns!
Bringt eure Leibspeise mit und laĂź uns gemeinsam essen.
Ein Stück Nachbarschaft probieren...«

Bereits am nächsten Tag, am Montag, den 29. April, lädt die Kleiderkammer des Kirchenkreises Barnim, die in der Eisenbahnstraße ihren Hauptsitz hat, ins Bonhoeffer-Haus ein. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kleiderkammer haben eine tolle Kollektion an Frühjahrskleidung für Frauen, Kinder und Männer zusammengestellt. »Sie können aber auch gut erhaltene Kleidung aus dem eigenen Schrank mitbringen und mit anderen Besucherinnen oder Besuchern tauschen«, informiert Katrin Adolph, die im Kirchenkreis die Geflüchtetenarbeit koordiniert. Sie ist für Gespräche und Fragen dabei.

Die Kleiderkammer wird künftig an jedem 2. Montag, jeweils von 12.30 bis 15 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in der Potsdamer Allee 35 sein. Die nächsten Termine sind der 29. April sowie der 13. und 27. Mai.

Kleider – gegen eine kleine Spende oder im Tausch

Reden – um nützliche und schöne Tips weiterzugeben

Leute – um sich besser kennenzulernen.

(23. April 2019)




Die zwölf neuesten Artikel im Direktzugriff:

17.06.2024 - Pawels Stand-Up-Pantomine zum Artikel ...
11.06.2024 - Neuer Treffpunkt im Brandenburgischen Viertel zum Artikel ...
31.05.2024 - Wahlkampf im Kiez zum Artikel ...
27.05.2024 - Unvorstellbar: Eberswalde ohne alte Backsteinfabriken? zum Artikel ...
27.05.2024 - 24. Mai 2024: Tag der Nachbarn zum Artikel ...
26.05.2024 - Galerie Fenster: »Barfuß über alle Berge« zum Artikel ...
25.05.2024 - Zahlungsunwillig oder pleite? zum Artikel ...
25.05.2024 - Wahlanzeige Die PARTEI Alternative Liste Eberswalde zum Artikel ...
24.05.2024 - Müll am Heidewald: Ende einer »Endless-Story«? zum Artikel ...
30.04.2024 - Feuer am »Heidewald« zum Artikel ...
29.04.2024 - MĂĽll am Heidewald zum Artikel ...
03.04.2024 - Stellenanzeige Laboranten (m/w/d) zum Artikel ...


Archiv der MAXE-Druckausgaben

Alle Druckausgaben von MAXE, dem Kiezmagazin für das Brandenburgische Viertel, die 2012 bis 2014 im Kiez verteilt wurden, sind im Archiv als PDF abrufbar.

Hier geht's zum Archiv: MAXE gedruckt


Eberswalde © 2015-2020 AG MAXE
Impressum

Besucher
(seit 16.1.24):
Besucherzähler