Kiezmagazin für das Brandenburgische Viertel
in Eberswalde
Kontakt zur ...

Archive: gedruckte Ausgaben

Online-Artikelarchiv

Notiert

Mi, 19.6., 11 Uhr gastiert zur Hellen Stunde mit Kultur auf dem Potsdamer Platz mit Pugsley Buzzard & Micha Maass (Foto) ein deutsch-australisches Blues Duo. Pugsley Buzzard ist Musiker, Schauspieler, Fernsehkoch und liebenswerter Grizzly mit Hut, eine Mischung aus Doctor John und Tom Waits. Mit seinem Barrelhouse Piano Stil und seiner ungew├Âhnlich rauchigen Stimme tanzt er mit seinem New Orleans Sound durch Raum und Zeit. Micha Maass wiederum ist als Schlagzeuger in seiner Kategorie h├Ąufiger Gewinner des German Blues Award.



Livestream der aktuellen Stadtverordnetenversammlung.

Spieltag im Zwischenraum im WBG-Vereinshaus in der Havellandstra├če 15. Einf├╝hrung in das Spiel SAGA WBG-Vereinshaus: TableTop im Zwischenraum H15
SAGA: Einf├╝hrung & Spieltag

Liebe Hebewerker und Interessierte der offenen R├Ąume,

zuerst eine Neuigkeit: Wir haben eine neue Mailingliste eingerichtet (hebewerk@lists.eberswalde.org) und sogleich genutzt, die erste Einladung zu schicken.

Diesmal die erste gr├Â├čere Veranstaltung unserer TableTop Gruppe. Mit Besuch aus Berlin. Interessant, sicher nicht nur f├╝r Modellbauer, Fantasy-, Strategie- und Rollenspieler:

Saga: Einf├╝hrung + Spieltag, Am kommenden Freitag, 7. April ab 18 Uhr erkl├Ąrt Patrick aus Berlin vom Uniplay e.V. die Regeln direkt am Tisch.
Wo: WBG-Vereinshaus, Zwischenraum Havellandstra├če 15, 16227 Eberswalde des Hebewek e.V.

Was ist SAGA?:
Bei SAGA handelt es sich um ein Miniaturenspiel, das in fr├╝h- bis hochmittelalterlicher Zeit spielt. Das innovative, hoch intuitive Regelwerk erlaubt es dir, mit kleinen Armeen ein schnelles und intensives Spielerlebnis zu erlangen. SAGA ist sowohl als Einsteigerspiel, als auch f├╝r erfahrene Tabletop-Strategen geeignet.

Was ist TableTop?:
Als Tabletop bezeichnet man ein Strategiespielsystem, bei dem mit Miniaturfiguren auf einer beliebigen Oberfl├Ąche gespielt wird. Die Gel├Ąndest├╝cke der Spielfl├Ąche (H├╝gel, W├Ąlder, Ruinen etc.) werden meist selbst gebaut/gestaltet. Da es kein herk├Âmmliches Spielbrett gibt, werden Entfernungen (Bewegungs- oder Schu├čreichweiten) in den meisten Regelsystemen mit einem Ma├čband ausgemessen. Einige Systeme verwenden Hexfelder, um Entfernungen darzustellen. Die Figuren werden meistens aus vorgefertigten Baus├Ątzen sorgf├Ąltig zusammengebaut und aufw├Ąndig bemalt.

Viele Gr├╝├če von (TableTop) Max

w├╝nscht

Christoff Gaebler - 5. April 2017


Hebewerk e.V.
Zwischenraum-Mail-Liste
Adresse: Zwischenraum H15/ Hebewerk e.V., Havellandstra├če 15, 16227 Eberswalde




Die zwölf neuesten Artikel im Direktzugriff:

17.06.2024 - Pawels Stand-Up-Pantomine zum Artikel ...
11.06.2024 - Neuer Treffpunkt im Brandenburgischen Viertel zum Artikel ...
31.05.2024 - Wahlkampf im Kiez zum Artikel ...
27.05.2024 - Unvorstellbar: Eberswalde ohne alte Backsteinfabriken? zum Artikel ...
27.05.2024 - 24. Mai 2024: Tag der Nachbarn zum Artikel ...
26.05.2024 - Galerie Fenster: ┬╗Barfu├č ├╝ber alle Berge┬ź zum Artikel ...
25.05.2024 - Zahlungsunwillig oder pleite? zum Artikel ...
25.05.2024 - Wahlanzeige Die PARTEI Alternative Liste Eberswalde zum Artikel ...
24.05.2024 - M├╝ll am Heidewald: Ende einer ┬╗Endless-Story┬ź? zum Artikel ...
30.04.2024 - Feuer am ┬╗Heidewald┬ź zum Artikel ...
29.04.2024 - M├╝ll am Heidewald zum Artikel ...
03.04.2024 - Stellenanzeige Laboranten (m/w/d) zum Artikel ...


Archiv der MAXE-Druckausgaben

Alle Druckausgaben von MAXE, dem Kiezmagazin für das Brandenburgische Viertel, die 2012 bis 2014 im Kiez verteilt wurden, sind im Archiv als PDF abrufbar.

Hier geht's zum Archiv: MAXE gedruckt


Eberswalde © 2015-2020 AG MAXE
Impressum

Besucher
(seit 16.1.24):
Besucherzńhler