Kiezmagazin für das Brandenburgische Viertel
in Eberswalde
Kontakt zur ...

Archive: gedruckte Ausgaben

Online-Artikelarchiv

Notiert
Den Monatsplan November der Begegnungsst├Ątte ┬╗Silberwald┬ź (Spreewaldstr. 1) gibt es hier als PDF (1,7 Mb).

Donnerstag, 30. November, 17 Uhr: Er├Âffnung der 20. und 21. Ausstellung in der Galerie Fenster (Prignitzer Str. 50). Fotoserie ┬╗Manhattan - Stra├če der Jugend┬ź von Stephanie Steinkopf sowie Aquarelle und Lithografien von Gerhard Wienckowski. Mehr Infos hier).

Sonntag, 17. Dezember, 14-18 Uhr: Kiez-Weihnachtsmarkt auf dem Potsdamer Platz.

Livestream der aktuellen Stadtverordnetenversammlung.


Bereits 2019 mu├čten sich die Veranstalter der ┬╗F├¬te de la Viertel┬ź nicht ├╝ber zu geringen Zulauf beklagen. Haushaltssperre contra Kiezfest

maxe. Am 23. Mai hat der Eberswalder K├Ąmmerer eine haushaltswirtschaftliche Sperre erlassen, weil per Hochrechnung der aktuell geplanten Ausgaben und Einnahmen sich in den kommenden f├╝nf Jahren ein eklatantes Haushaltsdefizit aufbauen w├╝rde.

Somit sind nur noch Aufwendungen und Auszahlungen zul├Ąssig, zu deren Leistungen die Stadtverwaltung rechtlich verpflichtet oder die f├╝r eine Weiterf├╝hrung notwendiger Aufgaben unaufschiebbar sind. Dazu geh├Ârt beispielsweise, da├č neues Personal eingestellt wird, um alle Personalstellen laut Stellenplan zu besetzen.

┬╗Es werden alle Aufwendungen und Auszahlungen der Stadtverwaltung f├╝r das Haushaltsjahr 2023 nochmals auf ihre Erforderlichkeit und Notwendigkeit hin ├╝berpr├╝ft┬ź, teilte die Stadtverwaltung auf der Sitzung des Sprecherrates f├╝r das Brandenburgische Viertel am 6. Juli mit. Die Haushaltssperre betrifft auch die Mittel des Quartiersmanagements, obwohl diese weitgehend aus zweckgebundenen F├Ârdermitteln stammen.

Das hei├čt, f├╝r alle Projekte, die zum 25. Mai noch nicht beschieden waren, ist die Finanzierung unsicher. Dies betrifft auch die beiden Stadtteilfeste ┬╗F├¬te de la Viertel┬ź am 1. September und den Kiez-Weihnachtsmarkt am 17. Dezember. Zwar ist der Antrag f├╝r die beiden Feste ist bereits gestellt, aber es gibt bisher noch keine Mittelfreigabe durch den Stadtk├Ąmmerer.

Das Stadtteilfest ┬╗F├¬te de la Viertel┬ź soll am 1. September von 15 bis 21.30 Uhr unter dem Motto ┬╗Weltfriedenstag┬ź stattfinden. Da es sich um eine st├Ądtische Veranstaltung handelt, d├╝rften inhaltlich kaum Abweichungen von den offiziellen Narrativen zu erwarten sein.

Von der Eberswalder Friedensinitiative wird ├╝brigens etwa zeitgleich am 1. September die traditionelle Veranstaltung zum Weltfriedenstag auf dem Eberswalder Marktplatz veranstaltet. Mit dabei wird u.a. der Chor IWUSCHKA sein, der daher bei der Kiez-Fete fehlen wird.

Auf dem Potsdamer Platz liegt von 15 bis 18 Uhr der Fokus auf einem Familienprogramm mit St├Ąnden und Programmpunkten f├╝r Familien. Dem soll sich von 18 bis 21.30 Uhr ein B├╝hnenprogramm vor allem f├╝r Jugendliche, aber auch ├Ąltere Bewohnerinnen und Bewohner des Viertels anschlie├čen.

F├╝r das Kiez-Fest liegen bereits einige Angebote von Programmpunkten wie Ponyreiten, ein Eiswagen und auch einem Sicherheitsdienstleister vor. Allerdings k├Ânnen bindende Vertr├Ąge erst geschlossen werden, wenn der Antrag von der K├Ąmmerei der Stadt Eberswalde bewilligt wurde.

Zahlreiche Akteure aus dem Kiez wollen sich auch wieder ohne Honorar in Form von St├Ąnden und Aktionen f├╝r Kinder und Familien am Fest beteiligen.

(26. Juli 2023)




Die zwölf neuesten Artikel im Direktzugriff:

19.11.2023 - Manhatten ÔÇô Stra├če der Jugend zum Artikel ...
18.11.2023 - Unvergessen. Zum 125. Geburtstag von Max Reimann zum Artikel ...
31.10.2023 - Finissage in der Galerie Fenster zum Artikel ...
25.10.2023 - Silberstreif oder Fata Morgana am Horizont? zum Artikel ...
16.10.2023 - Nasse Angelegenheit zum Artikel ...
15.10.2023 - Fabelhafte Bilderwelten zum Artikel ...
15.10.2023 - ┬╗Allgerechte┬ź Mobilit├Ąt zum Artikel ...
09.10.2023 - Kultur im Kiez zum Artikel ...
26.09.2023 - Die Bimmelbahn im Kiez zum Artikel ...
24.09.2023 - Abschiebeversuch nach Ru├čland zum Artikel ...
24.09.2023 - Wieder ein Sprung vom Balkon zum Artikel ...
23.09.2023 - ┬╗Sozialraumkonferenz┬ź im Kiez zum Artikel ...


Archiv der MAXE-Druckausgaben

Alle Druckausgaben von MAXE, dem Kiezmagazin für das Brandenburgische Viertel, die 2012 bis 2014 im Kiez verteilt wurden, sind im Archiv als PDF abrufbar.

Hier geht's zum Archiv: MAXE gedruckt


Eberswalde © 2015-2020 AG MAXE
Impressum

Besucher:
www.gratis-besucherzaehler.de