Kiezmagazin für das Brandenburgische Viertel
in Eberswalde
Kontakt zur ...

Frühling im Kiez


Fleißige Bagger, damit das Schmutzwasser besser abfließen kann.

Arbeiten am Kanalnetz:
Riechende Kanäle bald passé?

Seit dem Herbst wird im Brandenburgischen Viertel an den Abwasserkanälen gearbeitet. Zunächst wurden die Abwasserrohre mittels spezieller Kameratechnik »befahren«, durch die Defekte und andere Mängel festgestellt werden konnten. Anschließend wurden festgestellte Verstopfungen mittels Spülungen beseitigt.

An manchen Stellen mußte auch der Bagger in Aktion treten, damit das Schmutzwasser wieder ungestört abfließen kann. Größere Schanzarbeiten sind an der Einmündung der Prenzlauer Straße in die Priegnitzer Straße notwendig. Hier ist die Zufahrt bereits seit etwa drei Monaten gesperrt. Nachdem hier zunächst der große Bagger geparkt wurde, wird dort seit mehreren Wochen fleißig gearbeitet.

Wann die Baustelle als »fertig« übergeben werden kann, hängt nun nicht zuletzt von der Witterung ab.

Anna Fröhlich – 6. Januar 2021

Siehe auch: »Schadhafter Gehweg repariert«




Die zwölf neuesten Artikel im Direktzugriff:

12.04.2021 - Verkehrssicherheit geht alle an zum Artikel ...
05.04.2021 - »Beschleunigungszuschläge« zum Artikel ...
27.03.2021 - Mehr Licht im Wald zum Artikel ...
26.03.2021 - Hortkinder pflanzen Bäume zum Artikel ...
24.03.2021 - »Specht« hat neuen Eigentümer zum Artikel ...
21.03.2021 - »Wir sind alle Salah!« zum Artikel ...
21.03.2021 - Zum Tod von Salah Tayyar zum Artikel ...
19.03.2021 - Informationen aus dem Kiez im AKSI zum Artikel ...
16.03.2021 - Ein Mensch springt in den Tod zum Artikel ...
14.03.2021 - Doppelbaustelle in der Prenzlauer zum Artikel ...
14.03.2021 - Hauswächter und gute Hausgeister zum Artikel ...
23.02.2021 - Der RBB-Robur am Schwärzesee zum Artikel ...


Archiv der MAXE-Druckausgaben

Alle Druckausgaben von MAXE, dem Kiezmagazin für das Brandenburgische Viertel, die 2012 bis 2014 im Kiez verteilt wurden, sind im Archiv als PDF abrufbar.

Hier geht's zum Archiv: MAXE gedruckt


Eberswalde © 2015-2020 AG MAXE
Impressum

Besucher:
www.gratis-besucherzaehler.de