Kiezmagazin für das Brandenburgische Viertel
in Eberswalde
Kontakt zur ...

Archive: gedruckte Ausgaben

Online-Artikelarchiv

Notiert
Den Monatsplan November der Begegnungsst├Ątte ┬╗Silberwald┬ź (Spreewaldstr. 1) gibt es hier als PDF (1,7 Mb).

Donnerstag, 30. November, 17 Uhr: Er├Âffnung der 20. und 21. Ausstellung in der Galerie Fenster (Prignitzer Str. 50). Fotoserie ┬╗Manhattan - Stra├če der Jugend┬ź von Stephanie Steinkopf sowie Aquarelle und Lithografien von Gerhard Wienckowski. Mehr Infos hier).

Sonntag, 17. Dezember, 14-18 Uhr: Kiez-Weihnachtsmarkt auf dem Potsdamer Platz.

Livestream der aktuellen Stadtverordnetenversammlung.


B├╝rgerbegehren ┬╗Heegerm├╝hler Stra├če┬ź ist zul├Ąssig

Die B├╝rgerinitiative ┬╗Radwege in Eberswalde┬ź hat mittlerweile 2.400 Unterschriften gesammelt. Etwa 1.100 g├╝ltige Unterschriften sind noch notwendig, um das B├╝rgerbegehren erfolgreich ein┬şreichen zu k├Ânnen.

Wir bedanken uns bei den bisherigen Unterzeichnern.

Niemand kann den Eberswalder B├╝rgern das Recht streitig machen, ein B├╝rgerbegehren mit ihrer Unterschrift zu unterst├╝tzen. ├ťber die Zul├Ąssigkeit entscheidet nach der Einreichung die Stadtverordnetenversammlung und nicht die Baudezernentin.

Unser B├╝rgerbegehren zielt auf die Einhaltung von Recht und Gesetz in Gestalt des Verkehrsentwicklungsplans von 2008. Dieser sieht Radstreifen in der Heegerm├╝hler Stra├če erst nach Fertigstellung einer Umgehungsstra├če vor, durch die der Verkehr in der Heegerm├╝hler Stra├če sp├╝rbar entlastet wird. Und das auch nur als Zwischenl├Âsung.

Die aktuelle Verkehrsbelastung der zentralen Verkehrsachse von Eberswalde, man denke nur an die vielen LKWs, erlaubt kein sicheres Nebeneinander von Kraftverkehr und Radfahrern auf einer Fahrbahn.

Setzen Sie dieser Farce ein Ende! Nehmen Sie ihr demokratisches Recht wahr, sich in die Unterst├╝tzungslisten einzutragen!

Gerd Markmann und Dr. Ulrich Pofahl
(Sprecher der B├╝rgerinitiative RADWEGE IN EBERSWALDE)

(7. M├Ąrz 2018)


Diese Mitteilung finden Sie auch zum Ausdrucken. Weitere Informationen zur B├╝rgerinitiative ┬╗Radwege in Eberswalde┬ź finden Sie hier




Die zwölf neuesten Artikel im Direktzugriff:

19.11.2023 - Manhatten ÔÇô Stra├če der Jugend zum Artikel ...
18.11.2023 - Unvergessen. Zum 125. Geburtstag von Max Reimann zum Artikel ...
31.10.2023 - Finissage in der Galerie Fenster zum Artikel ...
25.10.2023 - Silberstreif oder Fata Morgana am Horizont? zum Artikel ...
16.10.2023 - Nasse Angelegenheit zum Artikel ...
15.10.2023 - Fabelhafte Bilderwelten zum Artikel ...
15.10.2023 - ┬╗Allgerechte┬ź Mobilit├Ąt zum Artikel ...
09.10.2023 - Kultur im Kiez zum Artikel ...
26.09.2023 - Die Bimmelbahn im Kiez zum Artikel ...
24.09.2023 - Abschiebeversuch nach Ru├čland zum Artikel ...
24.09.2023 - Wieder ein Sprung vom Balkon zum Artikel ...
23.09.2023 - ┬╗Sozialraumkonferenz┬ź im Kiez zum Artikel ...


Archiv der MAXE-Druckausgaben

Alle Druckausgaben von MAXE, dem Kiezmagazin für das Brandenburgische Viertel, die 2012 bis 2014 im Kiez verteilt wurden, sind im Archiv als PDF abrufbar.

Hier geht's zum Archiv: MAXE gedruckt


Eberswalde © 2015-2020 AG MAXE
Impressum

Besucher:
www.gratis-besucherzaehler.de